Do. Okt 21st, 2021

Am Samstagnachmittag (04.05.2019) wurde die FF Seebenstein zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall nach Schiltern gerufen. Ein Pkw kam aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, überfuhr ein Blumenbeet und krachte mit der Fahrzeugfront gegen die Wand eines Holzschuppens. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Nach der polizeilichen Freigabe wurde der Unfallwagen mittels Kran des WLF geborgen und von der Einsatzstelle verbracht. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.