Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. HL: KLEINHÖFLEIN – VU mit Menschenrettung

NÖ/ Bez. HL: KLEINHÖFLEIN – VU mit Menschenrettung

Am 24.04.2019 um 22:27 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Kleinhöflein, Retz und Unterretzbach zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person beim Feldweg am Rande des „Kleinhöfleiner Sees“ alarmiert. Ein Traktor war in der Nähe der Kleinhöfleiner Seemühle über eine Böschung gestürzt und umgekippt, wobei der Fahrer des Traktors dabei eingeklemmt wurde. Beim Eintreffen war bereits der Notarzt vor Ort, welcher nur noch den Tod der eingeklemmten Person feststellen konnte. Nach der Freigabe der Unfallstelle durch die Polizei wurde mit der Bergung begonnen. Der Traktor wurde von der FF Kleinhöflein mithilfe eines Seilzugs gesichert und von der FF Retz mittels Wechselladers aufgestellt.

Eingesetzte Kräfte:

  • FF Kleinhöflein
  • FF Retz
  • FF Unterretzbach
  • Polizeiinspektion Retz
  • Rotes Kreuz Retz

Fotos und Text: FF Kleinhöflein

 

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: GRIMMENSTEIN – Pkw stürzt in Bach!

Am Vormittag des heutigen Feiertags (21.05.2020) wurden die Feuerwehren Grimmenstein Markt und Edlitz, das RK ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen