Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Küchenbrand nach Fettbrand in Scheiblingkirchen!

NÖ/ Bez. NK: Küchenbrand nach Fettbrand in Scheiblingkirchen!

Zu einem Küchenbrand wurden am heutigen Montag (15.04.2019) die Feuerwehren Scheiblingkirchen, Thernberg, Gleissenfeld, Warth und Petersbaumgarten, sowie das Rote Kreuz und die Polizei nach Scheiblingkirchen gerufen. Eine auf dem Herd stehende Pfanne mit heißem Fett ist in Brand geraten. Der Besitzer konnte sich noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte ins Freie retten und blieb glücklicherweise unverletzt. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehren drang bereits dichter Rauch aus dem Erdgeschoss. Unter schweren Atemschutz wurde die Küche betreten, der Fettbrand mittels Löschdecke abgedeckt und die Pfanne ins Freie gebracht. Aufgrund der starken Verrauchung musste das gesamte Wohnhaus mittels Druckbelüfter belüftet werden. Letzte Kontrollen wurden mittels Wärmebildkamera auf evtl. verbleibende Glutnester durchgeführt. Nach rund 1.5 Stunden konnte der Einsatz beendet werden. Im Einsatz standen 5 Feuerwehren mit 37 Mitgliedern und 7 Fahrzeugen, das Rote Kreuz zur Beistellung und die Polizei.

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. WT: Feuerwehreinsatz nach medizinischen Notfall in Waidhofen / Thaya

Das Rote Kreuz forderte gegen 9:20 Uhr die Feuerwehr Waidhofen/Thaya zu einer Türöffnung in der ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen