Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. WN: Gasalarm im Zehnerviertel

NÖ/ Bez. WN: Gasalarm im Zehnerviertel

Ein vermeintlicher Gasaustritt beschäftigte die Feuerwehr Wiener Neustadt am Dienstagnachmittag. Die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Dr. Richard Fröhlich Gasse in Wiener Neustadt verständigten per Notruf die Feuerwehr, da sie in ihrem Haus Gasgeruch wahrnahmen. Sofort rückten drei Fahrzeuge der Feuerwehr aus, während von der Bezirksalarm- und Warnzentrale die EVN verständigt wurde. Erste Messungen, welche ein Trupp unter Atemschutz vornahm ergaben jedoch keine erhöhten Werte eines Schadstoffes. Kontrollmessungen durch die hinzugezogene EVN gaben ebenfalls Entwarnung. Nach kurzer Zeit konnten die Bewohner wieder ins Haus während die Feuerwehr wieder abrückte.

Fotos und Text: Presseteam FF Wiener Neustadt

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Massenkarambolage im Frühverkehr auf der A2 beim Knoten Seebenstein!

Montagfrüh ( 21.10.2019 ) ist es im Frühverkehr zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Aus noch ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen