Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. Scheibbs: Brand im City Center Wieselburg

NÖ/ Bez. Scheibbs: Brand im City Center Wieselburg

Am 15. Februar 2019 um 19:23 Uhr wurde die FF-Wieselburg Stadt/Land mittels Brandmeldeanlage zu einem Brand in das City Center Wieselburg alarmiert. Nach dem Eintreffen der ersten Kräfte und Erkundung des Einsatzleiters, wurde ein verrauchtes Stiegenhaus, welches auch als Fluchtweg und Notausgang dient, vorgefunden.

Es wurde auf die Alarmstufe B2 alarmiert, somit auch die FF-Petzenkirchen/Bergland. Mehrere Atemschutztrupps kämpften sich zum Brandherd vor und konnten den Brand rasch löschen. Durch die starke Rauchentwicklung, kam ein Be- und Entlüftungsgerät zum Einsatz, welches das Stiegenhaus rasch entrauchen konnte. Die Brandursache ist zurzeit nicht bekannt, es gab keine verletzten Personen. Es standen knapp 60 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rotem Kreuz und Polizei für rund 2,5 Stunden im Einsatz.

Text: BFKDO Scheibbs

ebenfalls interessant

STMK/ Bez. BM: Schwerer Verkehrsunfall – S6 Hönigsberg

Heute Nachmittag gegen 15:38 Uhr wurde das Rote Kreuz Bruck-Mürzzuschlag zu einem schweren Verkehrsunfall, auf ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen