Mi. Jul 28th, 2021

Am 17.12. 2018 wurde die FF Kurort Semmering kurz vor 11.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die S6 alarmiert. Ein Lenker war bei der Abfahrt Gloggnitz mit seinem PKW von der Fahrbahn abgekommen und in den Straßengraben gefahren. Der beschädigte PKW wurde mit dem Kran unseres HLFA-K auf die Hubbrille gehoben, zum nächsten Parkplatz verbracht und dort abgestellt. Verletzt wurde niemand. Nach rund 1.5 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.