Startseite / Burgenland / BGLD/ Bez. OW: Vermutlicher Kellerbrand in Pinkafeld

BGLD/ Bez. OW: Vermutlicher Kellerbrand in Pinkafeld

Am Abend des 16.12.2018 wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld mittels Rufempfänger zu einem vermutlichen Kellerbrand (Rauch aus Keller) in die Parkgasse alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem ELF (Einsatzleitfahrzeug), einem ULF (Universallöschfahrzeug), einem RLF (Rüstlöschfahrzeug) und neunzehn Mann zum Brandeinsatz aus. Beim Eintreffen der Stadtfeuerwehr Pinkafeld hatten bereits alle Hausbewohner das Gebäude verlassen. Die erste Erkundung des Einsatzleiters ergab eine leichte Rauchentwicklung im Keller und Erdgeschoss. Sofort wurde ein Atemschutztrupp mit Wärmebildkamera ins Gebäude geschickt, um die Ursache der Rauchentwicklung festzustellen. Auch die CO- Messgeräte schlugen Alarm. Vom ATS- Trupp konnte kein offenes Feuer als Ursache für die Verrauchung gefunden werden. Auch der Kamin wurde bis zum Dach mittels Wärmabildkamera gecheckt und zur Sicherheit ein Rauchfangkehrer angefordert. Allerdings konnte kein Kaminbrand festgestellt werden. Im Keller konnte schließlich die Ursache für die Rauchentwicklung gefunden werden. Ein Anschluss im Kamin bei dem die Abdeckung fehlte war die Ursache. Aufgrund des Tiefdruckwetters wurde der Rauch eines Schwedenofens in den Keller gedrückt. Das gesamte Gebäude wurde gelüftet und freigemessen. Danach war der Einsatz für die Stadtfeuerwehr Pinkafeld beendet. Nach einer Stunde konnte wieder eingerückt werden.

Quelle: Stadtfeuerwehr Pinkafeld

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: 700 kg. schwere Kuh stürzt in Thomasberg auf Garagendach und bricht ein!

„Kuh auf Garagendach“, so lautete am Freitagabend gegen 17:45 Uhr die Alarmierung für die Feuerwehren ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen