Di. Mrz 2nd, 2021

Zu einer Fahrzeugbergung wurde die FF Mank am Sonntagabend (02.12.2018) gerufen. Ein Pkw kam von der Fahrbahn ab und rutschte in eine Wiese. Mittels Seilwinde konnte der Wagen von der FF Mank geborgen werden. Im Abschluss konnte der Pkw die Fahrt fortsetzen. Verletzt wurde niemand. Die FF Mank stand mit 3 Fahrzeugen und 20 Mitgliedern rund eine Stunde im Einsatz.