Sa. Feb 27th, 2021

Am Samstag, 24.11.18 um 20.49 Uhr wurden die Feuerwehren Stanz im Mürztal und Edelsdorf zu einer Menschenrettung in den Brandstattgraben mittels Sirene gerufen. Ein 76-jähriger Bauer war mit dem Traktor unterwegs und führte Holzarbeiten durch. Als er bei Dunkelheit nicht nach Hause kam, alarmierte die Familie die Einsatzkräfte. Der Lenker war mit seinem Fahrzeug auf einem Forstweg rechts abgekommen und rund 100 m abgestürzt. In der Traktorkabine eingeklemmt, musste der Verunfallte verletzt und leicht unterkühlt ausharren, bis ihn die Einsatzkräfte mittels hydraulischem Hebekissen und Rettungsgerät aus seiner Lage retten konnten. Der Verletzte wurde vom Notarzt erstversorgt und in das LKH Bruck/Mur eingeliefert.

 

Text: BFVMZ Pusterhofer
Foto: BFVMZ / FF Stanz