So. Feb 28th, 2021

Am Montagfrüh (26.11.2018) wurde die FF Enzenreith zu einer Lkw Bergung in einer Siedlungsstrasse in Enzenreith alarmiert. Ein Schwertransporter, welcher mit Fertigteilen für ein Haus beladen war, kam auf einer Siedlungsstrasse verkehrsbehindert zum Stillstand. Zuvor fuhr aus noch unbekannter Ursache der längenverstellbare Rahmenträger des Tiefladers aus. Mittels Hebekissen und Kanthölzer wurde seitens der Feuerwehr versucht, den Rahmenträger in die Waage zu bringen, um diesen wieder einfahren zu können. In Folge wurde der Einsatz von einer Fachfirma übernommen. Die Bergwerkstrasse in Enzenreith musste bis zum Abschluss des Einsatzes gesperrt werden.