Sa. Nov 27th, 2021

Am Sonntagfrüh wurde eine Suchaktion im Raum St. Georgen am Ybbsfeld gestartet. Seitens der Polizei wurde seit 4 Uhr eine als vermisst gemeldete, männliche Person gesucht. Gegen 8 Uhr unterstützten Feuerwehr, die Rettungshundestaffel sowie Jäger die Suche nach dem Mann. Weiters stand ein Polizeihubschrauber im Einsatz. Nachdem vorerst die Suche ergebnislos blieb, konnte gegen 10:30 Uhr die glückliche Entwarnung gegeben werden. Die abgängige Person traf eigenständig in seinem Zuhause ein.