Di. Mai 18th, 2021

Am Morgen des 12.11.2018 wurde die Freiwillige Feuerwehr Prein zu einer Fahrzeugbergung auf der L 135 Richtung Preiner Gscheid alarmiert. Ein Geländewagen war von der Fahrbahn abgekommen und über die steile Böschung in den Wald abgerutscht und gegen einen Baum geprallt. Der Lenker war unverletzt geblieben und selbst aus dem Fahrzeug ausgestiegen. Das schwer beschädigte Fahrzeug wurde mit der Seilwinde des HLF 2 und Einsatz einer Umlenkrolle auf die Straße gezogen und bei der nächsten Möglichkeit neben der Fahrbahn abgestellt.

Fotos und Text: FF Prein an der Rax