Sa. Jul 2nd, 2022

Gegen 8 Uhr wurden am heutigen Freitag (21.09.2018) die Feuerwehren Sollenau und Felixdorf zu einem Lkw Brand nach Sollenau alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war die schwarze Rauchsäule von weiten sichtbar. Bei Eintreffen der ersten Kräfte stand der Lkw im Bereich des Führerhauses in Vollbrand. Unter schweren Atemschutz konnte der Brand mittels Löschschaum rasch abgelöscht werden. Für die Bergung des ausgebrannten Lkws wurde eine Bergefirma hinzugezogen.

 

Fotos: FF Sollenau

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen