Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Tragischer Verkehrsunfall – A2 Seebenstein

NÖ/ Bez. NK: Tragischer Verkehrsunfall – A2 Seebenstein

Zu einem tragischen Verkehrsunfall ist es in der Nacht auf Dienstag (18.09.2018) auf der Südautobahn (A2) Richtung Graz beim Autobahnknoten Seebenstein gekommen. Ein Lenker kam gegen 22 Uhr bei der Gabelung A2 / S6 aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte frontal in einen Anpralldämpfer. Der Unfallwagen wurde durch die Wucht des Aufpralls auf die S6 Fahrbahn geschleudert und fing kurz darauf Feuer.

Während der Anfahrt der alarmierten Freiwilligen Feuerwehr Pitten kam ein Löschfahrzeug der Feuerwehr Zwaring – Pöls (STMK Bez. Graz Umgebung) zur Unfallstelle zurecht und begann sofort mit dem Löschangriff. Dieser wurde nach Eintreffen der FF Pitten übernommen. Der brennende Pkw konnte nach kurzer Zeit gelöscht werden. Für den eingeklemmten Lenker kam leider jede Hilfe zu spät. Der Mann verbrannte in seinem Fahrzeug.

Seitens der Autobahnpolizei wurde in Folge die Unfallstelle umfangreich dokumentiert und aufgenommen. Nach diesen Tätigkeiten musste der Leichnam von der Freiwilligen Feuerwehr Pitten aus dem völlig deformierten Wrack mittels hydraulischen Rettungssatz befreit und geborgen werden. Diese Arbeiten stellten für die eingesetzten Feuerwehrkräfte eine extreme physische und psychische Belastung dar. Nach Abschluss der Personenbefreiung und der polizeilichen Freigabe konnte das Unfallwrack mittels Kran geborgen und die Fahrbahn gereinigt werden. Nach rund 3 Stunden konnte die Unfallstelle geräumt und der Einsatz beendet werden. Für diese Dauer war die Auffahrtsrampe S6 von Wien kommend gesperrt.

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: 140 Mitglieder von 10 Feuerwehren bei Sägewerks – Silobrand in Willendorf im Einsatz!

Gegen 22:30 Uhr meldeten in der Nacht auf Dienstag (16.10.2018) mehrere Notrufe einen Brand in ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen