Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall in Ternitz Rohrbach

NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall in Ternitz Rohrbach

In der Nacht auf Freitag (31.08.2018) ist es im Stadtgebiet von Ternitz zu einem spektakulären Verkehrsunfall gekommen. Ein Pkw überfuhr in der Dammstraße einen Kreisverkehr, und kam in Folge auf diesem in einem Springbrunnen Wasserbecken zum Stillstand. Die FF Ternitz Rohrbach wurde von der Polizei mit der Fahrzeugbergung beauftragt. Nach polizeilicher Freigabe wurde der Unfallwagen mittels Seilwinde geborgen und gesichert abgestellt.

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Spitzenleistungen beim Jugendleistungsabzeichen „Gold“ in Tulln

Vergangenen Samstag fand der Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen Gold in der Landesfeuerwehrschule Tulln statt. Vom ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen