Mo. Mai 17th, 2021

In der Nacht auf Freitag (31.08.2018) ist es im Stadtgebiet von Ternitz zu einem spektakulären Verkehrsunfall gekommen. Ein Pkw überfuhr in der Dammstraße einen Kreisverkehr, und kam in Folge auf diesem in einem Springbrunnen Wasserbecken zum Stillstand. Die FF Ternitz Rohrbach wurde von der Polizei mit der Fahrzeugbergung beauftragt. Nach polizeilicher Freigabe wurde der Unfallwagen mittels Seilwinde geborgen und gesichert abgestellt.