Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: L137 ZÖBERN – Motorradunfall

NÖ/ Bez. NK: L137 ZÖBERN – Motorradunfall

Am Dienstagvormittag (21.08.2018) ereignete sich auf der L137 zwischen der Autobahnabfahrt und Zöbern ein Motorradunfall. Der Lenker verlor die Kontrolle über seine Maschine, prallte gegen die Leitwand und kam in Folge zu Sturz. Er wurde in weiterer Folge vom Notarzt des NEF Aspang erstversorgt und im Anschluss mit Verletzungen unbestimmten Grades vom RTW Aspang unter Notarztbegleitung ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht. Die alarmierte Feuerwehr Zöbern führte die Fahrbahnreinigung durch. Während des Einsatzes musste die L137 in diesem Bereich gesperrt werden.

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Spitzenleistungen beim Jugendleistungsabzeichen „Gold“ in Tulln

Vergangenen Samstag fand der Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen Gold in der Landesfeuerwehrschule Tulln statt. Vom ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen