Do. Jun 17th, 2021

Am Mittwoch, den 8.August wurde der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Melk über eine Katze in einem Motorraum bei einem Einkaufszentrum alarmiert. Sofort rückten die Florianis zur Tierrettung aus. Die Abdeckung unter dem Auto wurde vorsichtig entfernt und die kleine Kätzchen herausgezogen. Sichtlich erleichtert zeigte sich die kleine Katze die noch von der Feuerwehr versorgt wurde nach ihrer Befreiuung am Weltkatzentag.