Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. ME: Pkw gegen Baum in Neuwinden

NÖ/ Bez. ME: Pkw gegen Baum in Neuwinden

Am Donnerstagvormittag, den 2.August wurde die Freiwillige Feuerwehr Melk zu einem Verkehrsunfall nach Neuwinden alarmiert. Ein PKW Lenker kam aus unbekannten Grund von der Bundesstraße ab und fuhr in einem Kreuzungsbereich in den angrenzenden Wald ehe er mit dem Fahrzeug gegen einen Baum krachte.

Glücklicherweise wurde der junge Lenker nicht verletzt. Von den Florianis mussten vor der Bergung mittels Motorkettensäge mehrere Sträucher und kleine Bäume entfernt werden. Anschließend wurde der PKW mittels Seilwinde aus dem Wald gezogen und durch ein privates Abschleppunternehmen verbracht.

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Unterabschnittsübung im Landesklinikum Neunkirchen

Am Samstag, den 13.10.2018, fand in Neunkirchen die Halbjährliche Unterabschnittsübung des UA1 Neunkirchen statt. Übungsobjekt ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen