Do. Sep 23rd, 2021

Am Freitagvormittag (01.06.2018) wurde die FF Scheiblingkirchen zu einer Lkw Bergung alarmiert. In einer Siedlung brach ein Betonmischwagen mit dem linken Hinterrad durch einen Betondeckel in einen Abwasserlauf ein. Mittels Hebekissen wurde das Heck angehoben um Kanthölzer und eine Stahlplatte unter das Rad zu bekommen. Nach den Vorbereitungen konnte der Lkw aus der misslichen Lage befreit werden und die Fahrt fortsetzen. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.