Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Lkw Bergung in Scheiblingkirchen

NÖ/ Bez. NK: Lkw Bergung in Scheiblingkirchen

Am Freitagvormittag (01.06.2018) wurde die FF Scheiblingkirchen zu einer Lkw Bergung alarmiert. In einer Siedlung brach ein Betonmischwagen mit dem linken Hinterrad durch einen Betondeckel in einen Abwasserlauf ein. Mittels Hebekissen wurde das Heck angehoben um Kanthölzer und eine Stahlplatte unter das Rad zu bekommen. Nach den Vorbereitungen konnte der Lkw aus der misslichen Lage befreit werden und die Fahrt fortsetzen. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Folgenschwerer Verkehrsunfall auf der B17 bei St. Egyden

Gegen 19:15 Uhr kam es am Freitagabend (07.12.2018) auf der B17 bei St. Egyden zu ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen