Fr. Jun 25th, 2021

Kurz vor 2 Uhr wurde in der Nacht auf Donnerstag (24.05.2018) die FF Grimmenstein Markt zu einem Verkehrsunfall auf die A2, Fahrtrichtung Graz zwischen Edlitz und Krumbach alarmiert. Ein Lenker kam aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitschiene. Der Unfallwagen kam in Folge auf der Überholspur zum Stillstand. Nach der polizeilichen Freigabe wurde der schwer beschädigte Unfallwagen von der FF Grimmenstein Markt mittels Kran geborgen und von der A2 verbracht. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.