Fr. Jun 18th, 2021

Am Montagnachmittag (21.05.2018) wurde die FF Neunkirchen Stadt zu einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen in die Peischingerstrasse alarmiert. Eine Frau wurde dabei verletzt und vom RK Neunkirchen zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Nach der polizeilichen Freigabe wurden beide Unfallfahrzeuge auf einen naheliegenden Parkplatz geschoben und die Unfallstelle gereinigt. Nach rund 45 Minuten konnte der Einsatz beendet werden.