Mo. Mrz 1st, 2021

Am Donnerstagnachmittag wurden die Feuerwehren St. Egyden Neuseidl, St. Egyden Saubersdorf und Schwarzau am Steinfeld zu einem Verkehrsunfall auf die B17, Bereich Kreisverkehr Schwarzwirt alarmiert. Ein mit zwei Personen besetzter Pkw kam aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Laterne. Beide Insassen wurden zur genaueren Untersuchung ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht. Der Pkw wurde auf einem Platz gesichert abgestellt und die Unfallstelle gesäubert. Die B17 war für die Dauer des Einsatzes einspurig passierbar.