Mi. Feb 24th, 2021

Kurz nach Mittag wurde am heutigen Dienstag (15.05.2018) die FF Ternitz Pottschach zu Auspumparbeiten in eine Pottschacher Wohnhausanlage gerufen. Durch ein verlegtes Kanalgitter trat Wasser in ein Kellerabteil ein. Nach freimachen des verlegten Gitters wurde mittels Nasssauger das eingedrungene Wasser im Kellerabteil entfernt. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz der 7 eingesetzten Feuerwehrmitglieder beendet werden.