Startseite / Einsatz / STMK/ Bez. HF: Schwerer Verkehrsunfall – A2 Schäffern

STMK/ Bez. HF: Schwerer Verkehrsunfall – A2 Schäffern

Text der SID STMK

Gegen 07:30 Uhr fuhr ein 47-Jähriger aus Polen mit seinem Pkw auf der Südautobahn A2 von Graz kommend in Richtung Wien. Vor ihm fuhr ein Sattelkraftfahrzeug, gelenkt von einem 42-Jährigen aus Litauen. Aus bislang unbekannter Ursache dürfte der Pkw-Lenker bei Straßenkilometer 88,7 zunächst gegen die rechte Leitschiene und danach gegen das Heck des vor ihm fahrenden Schwerfahrzeuges geprallt sein. Er geriet ins Schleudern, schlitterte quer über beide Fahrstreifen und prallte gegen die Betonmittelleitwand. Der Lenker des Sattelzuges hielt sein Fahrzeug sofort an und leistete Erste Hilfe. Der Pkw-Lenker war im Fahrzeug eingeklemmt und ohne Bewusstsein. Seine drei Mitfahrer, ein 33-Jähriger, eine 32-Jährige und eine 36-Jährige (alles polnische Staatsbürger), erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und wurden von Ersthelfern aus dem Unfallfahrzeug gerettet. Die Feuerwehr Pinggau, die mit 30 Personen und drei Fahrzeugen zum Unfallsort ausgerückt war, musste den 47-Jährigen aus dem Wrack befreien. Er wurde vom Rettungshubschrauber Christophorus 16 in das LKH Oberwart geflogen. Seine drei Begleiter wurden vom Rettungsdienst ins selbe Krankenhaus eingeliefert und stationär behandelt.

Seitens der Feuerwehr Pinggau wurde der Unfallwagen mittels WLF geborgen sowie in Zusammenarbeit mit der ASFINAG die Fahrbahn gesäubert und ausgelaufene Betriebsmittel gebunden.

Fotos: FF Pinggau

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. BL: Flugnotfall Hundsheimerberge

Aus unbekannter Ursache kam es am 13. Oktober 2018 gegen 14:00 Uhr zu einem Flugnotfall ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen