Do. Feb 25th, 2021

Zwei Bergeeinsätze musste die FF Neunkirchen Stadt am Freitagnachmittag (27.04.2018) abarbeiten. Beim ersten Einsatz wurden die Feuerwehren Höflein und Grünbach bei einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der B26 im Spitzgraben mittels WLF unterstützt. Nachdem Zusammenstoß erlitte eine Person Verletzungen unbestimmten Grades und wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge wurden mittels WLF geborgen und verbracht.

Kurz nach dem Einrücken vom ersten Einsatz, wurde die Stadtfeuerwehr zu einem weiteren Unfall am Spitz alarmiert. Auf einer Ampelkreuzung verlor ein Pkw Anhänger Zementsäcke und beschädigte dadurch einen weiteren stehenden Pkw. Seitens der Feuerwehr wurde das verlorene Lagegut entfernt, die Fahrbahn gereinigt und der Pkw mittels WLF geborgen und verbracht. Nach rund einer Stunde konnte auch dieser Einsatz beendet werden.