Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Pkw im Bach – Seebenstein

NÖ/ Bez. NK: Pkw im Bach – Seebenstein

Zu einer spektakulären Fahrzeugbergung wurde am Samstagnachmittag (24.03.2018) die Freiwillige Feuerwehr Seebenstein alarmiert. Ein auf einem Parkplatz abgestellter Pkw, bei welchem weder ein Gang eingelegt, noch die Handbremse angezogen war, rollte über den Parkplatz eine steile Böschung bergab und stürzte in den Pittenfluss. Mittels Kran wurde der im knietiefen Wasser stehende Wagen geborgen und zurück auf den Parkplatz gehoben. Da kein Besitzer anwesend war, wurde der Pkw gegen weiters davonrollen mittels Kanthölzer provisorisch gesichert. Nach rund einer dreiviertel Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. MI: FAHRZEUGBRAND – A5 Nordautobahn – GAWEINSTAL

Am Sonntag den 14.7.2019 wurden wiedermal die Feuerwehren Gaweinstal und Schrick mittels Sirene zu einem ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen