Di. Sep 28th, 2021

Am Freitagabend, den 9. März 2018, wurden wir zu einer nicht alltäglichen Fahrzeugbergung auf die Bergstraße alarmiert. Die Lenkerin eines PKW’s kam von der Bergstraße ab und fuhr ca. 300 Meter einen Feldweg entlang bis der PKW vollständig im Matsch stecken blieb. Mittels Traktor eines Feuerwehrkammeraden zogen wir das Fahrzeug zurück auf die Straße. Völlig aufgelöst über ihr Malheur wurde die Lenkerin dem Arbeiter-Samariter-Bund Ternitz-Pottschach übergeben.

Fotos und Text: FF Wimpassing