So. Jun 13th, 2021

Am Samstag, 24.02.2018 kam es in Mürzzuschlag in der Oberen Bahngasse aus unbekannter Ursache zu einem Wohnungsbrand. Aufgrund der starken Rauchentwicklung musste nach dem Aufbrechen der Türe, mittels schwerem Atemschutz vorgegangen werden. Die Bewohner der Wohnung waren zum Glück nicht anwesend. Beim Durchsuchen der Räumlichkeiten mittels Wärmebildkamera, wurde eine Katze unter einem Bett vom Atemschutztrupp gefunden. Leider konnte die Katze nur noch tot geborgen werden.

Text und Bild: BFVMZ / FF Mürzzuschlag