Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Spektakulärer Verkehrsunfall in Neunkirchen Stadt

NÖ/ Bez. NK: Spektakulärer Verkehrsunfall in Neunkirchen Stadt

Zu einer spektakulären Fahrzeugbergung wurde am Dienstagnachmittag die Stadtfeuerwehr Neunkirchen zu einer Wohnhaussiedlung im Stadtgebiet gerufen. Eine Lenkerin fuhr auf einem Parkplatz aus noch unbekannter Ursache rückwärts mit ihrem Wagen über eine Abgrenzung, stieß gegen einen Zaun und in Folge gegen eine Hausmauer. Mittels Kran des SRF wurde der Unfallwagen von der FF Neunkirchen Stadt zurück auf den Parkplatz gehoben und gesichert abgestellt. Die Unfallursache bleibt unbekannt. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

 

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: A2 GLEISSENFELD – Pkw Vollbrand!

Am Freitagnachmittag (17.08.2018) gingen mehrere Notrufe in der Feuerwehr Bezirksalarmzentrale Neunkirchen über einen Pkw Brand ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen