Mo. Mrz 8th, 2021

Weil ein portugiesischer LKW Lenker seinem Navi blind vertraute musste der Sattelzug eine Zwangspause einlegen. Bei einem Wendemanöver  kam das Schwerfahrzeug auf der winterlichen Fahrbahn nicht mehr weiter. Mittels Stahlseil wurde der Sattelzug von der alarmierten FF Ternitz Pottschach wieder flott gemacht und konnte auf geräumten Untergrund seine Fahrt fortsetzen.