So. Jun 13th, 2021

Am heutigen Freitag (26.01.2018) kam es in den frühen Morgenstunden zu einem schweren Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der B17. Zwischen Kreisverkehr Schwarzwirt und Wiener Neustadt kam es gegen 6:30 Uhr zu einem Unfall mit einem Pkw und einem Moped. Sowohl das Moped als auch der Pkw kamen im Strassengraben zu liegen, wobei sich der Pkw überschlug und auf dem Dach zu liegen kam. Die Lenkerin des Moped musste vom Roten Kreuz erstversorgt und anschliessend Notarztbegleitend mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht werden.

Der Pkw Lenker blieb unverletzt. Da der Unfallstandort anfangs unklar war, wurden die Feuerwehren St. Egyden Neusiedl, St. Egyden Saubersdorf und Schwarzau am Steinfeld (alle Bez. Neunkirchen) alarmiert. In Folge wurde der Einsatz von der örtlich zuständigen Feuerwehr Wiener Neustadt übernommen. Die Unfallursache wird von der Polizei erhoben.