Mo. Sep 27th, 2021

Am Montagabend, den 22. Jänner wurde die Freiwiilige Feuerwehr Pöchlarn auf die A1 Westautobahn Fahrtrichtung Wien zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Im dichten Schneetreiben kam es zwischen einem PKW und 2 LKW’s zu einem Unfall. Der PKW Lenker fuhr dabei rechts in die Leitschiene und blieb quer zur Fahrbahn stehen. Glücklickerweise wurde keiner der Lenker verletzt. Die Feuerwehr Pöchlarn sicherte die Einsatzstelle und ab und verbrachte mittels Kranfahrzeug den beschädigten PKW. Beide LKW’s konnten ihre Fahrt fortsetzen.