Mi. Mai 12th, 2021

Zu einem spektakulären Verkehrsunfall ist es am heutigen Donnerstag (18.01.2018) in den frühen Morgenstunden auf der A1 bei Pressbaum gekommen. Ein Lenker kam aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, geriet auf die Böschung und kracht in Folge frontal gegen die Leitschiene. Der VW Transporter kam hinter der Leitschiene auf der Böschung zum Stillstand. Nach Absicherung durch die Autobahnpolizei wurde der schwer beschädigte Wagen von der FF Pressbaum mittels Kran geborgen und von der Gefahrenstelle verbracht. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.