Di. Jun 22nd, 2021

Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall ist es in der Nacht auf Montag in Ternitz Pottschach gekommen. Auf der Franz Samwald Strasse kam es aus noch unbekannter Ursache zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge. Während der Lenker des weißen Pick Up unverletzt davon kam, erlitten die beiden Insassen des blauen Fahrzeugs schwere Verletzungen, und mussten nach der medizinischen Erstversorgung vor Ort mit Notarztbegleitung ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht werden.

An beiden Fahrzeugen entstand schwerer Schaden. Die Franz Samwald Strasse musste für die Dauer des gesamten Einsatzes von der Polizei gesperrt, und eine Umleitung eingerichtet werden. Nach der Aufnahme und der polizeilichen Freigabe wurde die Unfallstelle von der alarmierten FF Ternitz Pottschach geräumt. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.