Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Serienunfall – Rohrbacher Zubringer – Ternitz

NÖ/ Bez. NK: Serienunfall – Rohrbacher Zubringer – Ternitz

Gegen 8:30 Uhr ist es auf dem Rohrbacher Zubringer im Gemeindegebiet von Ternitz zu einem Auffahrunfall mit 4 Fahrzeugen gekommen. Die aufgehende, tiefstehende Sonne in Verbindung mit nasser Fahrbahn und der daraus folgenden Sichtbeeinträchtigung durch die Lichtspiegelung dürfte laut Einsatzkräfte Auslöser für den Unfall gewesen sein. Während der Einsatztätigkeiten kam es kurz dahinter im Staubereich zu einem weiteren Auffahrunfall mit 3 Fahrzeugen.

Insgesamt mussten drei Personen mit leichten Verletzungen vom Roten Kreuz Neunkirchen ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht werden, darunter ein 1.5 jähriges Kind. Nach der polizeilichen Freigabe wurden die beiden Unfallstelle von der alarmierten FF Ternitz Dunkelstein geräumt.

 

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Umgestürzter Traktoranhänger – B27 Nasswald

Am Sonntagvormittag den 22. März wurde die Freiwillige Feuerwehr Nasswald zu einen Verkehrsunfall auf die ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen