Fr. Mai 14th, 2021

Die Feuerwehr Horn war gerade am Rückweg eines Brandmeldealarms (TUS Alarm) als sie heute (16. Dezember 2017) gegen 09:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Pragerstrasse höhe Merkur dazukamen. Eine Lenkerin verließ mit Ihrem Mercedes den Merkur Parkplatz und bog auf die Pragerstrasse Stadtauswärts ein. Ein weiterer PKW Lenker welcher gerade Stadteinwärts unterwegs war dürfte den Mercedes übersehen haben und prallte Frontal in die Fahrerseite des Mercedes. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß niemand. Sofort richtete die FF Horn eine Verkehrsregelung ein und sicherte die Einsatzstelle bis zum Eintreffend er Exekutive ab.

Nach Rücksprache mit den Beamten der Polizei wurde der silberne PKW mit Hilfe des Wechselladefahrzeuges geborgen und gesichert abgestellt. Der zweite PKW wurde von einem privaten Abschleppunternehmen geborgen. Der zum Zeitpunkt des Unfalls starke Verkehr musste wechselweise an der Einsatzstelle vorbei gelotst werden. Zeitweise musste die Strasse komplett gesperrt werden. Dadurch kam es zu einer massiven Staubildung. Nach einer Stunde war die Feuerwehr wieder Einsatzbereit eingerückt.