So. Feb 28th, 2021

Kurz vor Mittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Baden-Leesdorf am 25. November 2017 zu einem Verkehrsunfall auf die B210 (Umfahrungsstraße Baden) gerufen. Ein PKW überschlug sich aus unbekannter Ursache und blieb am Dach liegen. Als erstes wurde die Unfallstelle abgesichert und ein Brandschutz aufgebaut. Dann konnte der PKW mit dem  Kran des Schweren Rüstfahrzeuges wieder auf die Räder gestellt und in der Haidhofstrasse gesichert abgestellt werden. Nachdem die Batterie abgeklemmt war, die Betriebsflüssigkeiten mit Ölbindemittel gebunden waren und die Straße gereinigt war, konnten die Feuerwehrmänner wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Fotos und Text: FF Baden Leesdorf