Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Schadstoffeinsatz in Ternitz fordert 3 Feuerwehren

NÖ/ Bez. NK: Schadstoffeinsatz in Ternitz fordert 3 Feuerwehren

Gegen 12:30 Uhr wurden am heutigen Montag (27.11.2017) die Feuerwehren Ternitz Rohrbach, Ternitz Mahrersdorf und Ternitz St. Johann zu einem Schadstoffeinsatz gerufen. Eine Ölspur, von der Südbahnüberführung bis zur Brückengasse, musste von den Feuerwehren gebunden werden. Mittels Ölbindemittel wurde die rund 1.5 Kilometerlange Schadstoffspur von den drei Feuerwehren gebunden. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden. Der Verursacher konnte im Zuge des Einsatzes von der Feuerwehr gefunden werden.

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: 140 Mitglieder von 10 Feuerwehren bei Sägewerks – Silobrand in Willendorf im Einsatz!

Gegen 22:30 Uhr meldeten in der Nacht auf Dienstag (16.10.2018) mehrere Notrufe einen Brand in ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen