Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. ME: Katze in Motorraum von Pkw eingeklemmt und durch Feuerwehr befreit!

NÖ/ Bez. ME: Katze in Motorraum von Pkw eingeklemmt und durch Feuerwehr befreit!

Am Donnerstagabend, den 23.11. wurde die Freiwillige Feuerwehr Melk zu einer Tierrettung in den Löwenpark alarmiert. Eine kleine Katze war im Motorraum eines PKW’s eingeklemmt. Behutsam wurde von den Florianis die Abdeckung unter dem Motor abmontiert und das Kätzchen befreit. Die Katze wurde der Lenkerin welche auch die Besitzerin ist übergeben. Die Katze dürfte unfreiwillig von zu Hause mit gefahren sein.

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Unterabschnittsübung im Landesklinikum Neunkirchen

Am Samstag, den 13.10.2018, fand in Neunkirchen die Halbjährliche Unterabschnittsübung des UA1 Neunkirchen statt. Übungsobjekt ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen