Fr. Jun 25th, 2021

Am heutigen Abend (20.November 2017) wurde die Feuerwehr Horn um 19:15 Uhr mit dem Einsatzstichwort „Person in Aufzug“ alarmiert. Kurze Zeit nach der Alarmierung rückte das Kommandofahrzeug und das HLF3 zu der betreffenden Wohnhausanlage aus. Eine Dame welche in dem Haus wohnte blieb mit dem Aufzug unter Niveu stecken, wodurch sich die Türe nicht mehr öffnete. Sie drückte die Notruftaste und leitete so den Feuerwehreinsatz ein. Unter Verwendung des Türöffnungsset konnte die Aufzugstüre rasch geöffnet werden. Die Dame kam mit dem schrecken davon. Nach einer halben Stunde konnte die FF Horn wieder einrücken.