Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. BN: Verkehrsunfälle in Baden fordern Feuerwehr

NÖ/ Bez. BN: Verkehrsunfälle in Baden fordern Feuerwehr

Zu ersten Verkehrsunfall an diesem Wochenende wurde die Freiwillige Feuerwehr Baden Leesdorf am Freitag, den 17. November 2017 kurz vor 14 Uhr in den Kreuzungsbereich Braunstraße / Gabelsbergerstraße gerufen. Aus ungeklärter Ursache kollidierten zwei PKW´s im Kreuzungsbereich. Nachdem die Unfallstelle abgesichert und der Brandschutz aufgebaut war, konnte die Fahrzeugbergung beginnen. Die beiden PKW´s wurden  im Auftrag der Polizei mit Rangierroller aus dem Kreuzungsbereich entfernt und am Straßenrand gesichert abgestellt.  Als Abschluss wurde die Straße gereinigt. Der zweite Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntag, den 19. November 2017, kurz vor 20 Uhr gerufen. Aus ungeklärter Ursache kollidierten zwei PKW´s im den Kreuzungsbereich Waltersdorferstraße / Parkdeck. Nachdem die Unfallstelle abgesichert und der Brandschutz aufgebaut war, wurde bei beiden PKW´s die Batterien abgeklemmt. Dann wurden die PKW`s mit Rangierroller aus dem Kreuzungsbereich entfernt und am Straßenrand gesichert abgestellt.

Fotos und Text: FF Baden Leesdorf

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. AM: Wohnungsbrand in Amstetten

Kurz vor 19 Uhr wurden die Feuerwehren Amstetten und Preinsbach zu einem Wohnungsbrand nach Amstetten ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen