Fr. Mrz 5th, 2021

Am Sonntagnachmittag (22.10.2017) wurde die FF Neunkirchen Stadt zu einer Autobahn Bergung auf die A2 Richtung Graz beim Autobahnknoten Seebenstein gerufen. Ein mit zwei Personen besetzter Pkw kam auf der regennassen Fahrbahn ins schleudern und krachte gegen die Leitwand. Mittels Kran des SRF wurde der fahruntüchtige Unfallwagen geborgen und im Auftrag der Autobahnpolizei von der A2 verbracht. Nach rund 30 Minuten konnte die Unfallstelle wieder freigegeben werden. Verletzt wurde niemand.