So. Sep 19th, 2021

Am Donnerstagabend (05.10.2017) wurde die FF Leobersdorf zu einem Verkehrsunfall auf die Europastrasse gerufen. Aus noch unbekannter Ursache kam es zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge, wobei zwei Personen leicht Verletzt wurden. Nach der polizeilichen Freigabe wurde die Unfallstelle von der FF Leobersdorf geräumt und ausgelaufene Betriebsmittel gebunden. Die Europastrasse musste für die Dauer des Einsatzes gesperrt werden.