Sa. Jun 12th, 2021

Wie prognostiziert zog am Donnerstagnachmittag bzw. Abend Sturm „Sebastian“ über das Land. Windspitzen über 100 Km/h sorgten in den Bezirken Baden, Wiener Neustadt und Neunkirchen für rund 80 Sturmschäden. Bei den Einsätzen handelte es sich um umgestürzte Bäume, Bäume auf Hausdächer oder Fahrzeugen, umgestürzte Plakat und Zaunelemente sowie lose Dachteile. In den Abendstunden schwächten die Sturmböen wie vorhergesagt ab und führten zu einer Beruhigung der Lage.