Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. ME: Feuerwehreinsatz auf der Donau nach Bootszwischenfall!

NÖ/ Bez. ME: Feuerwehreinsatz auf der Donau nach Bootszwischenfall!

Am Sonntagnachmittag mussten 3 Feuerwehren im Bereich Donauschleuse Ybbs ausrücken. Ein treibendes Boot, welches zuvor aufgrund eines ausgefallenen Motors in ein Stahlseil vor der Schleuse getrieben ist, musste von den Feuerwehren geborgen werden. Mit A-Booten auf der Donau gelang es rasch das fahruntüchtige Boot aus dem Seil zu befreien und sicher anzulegen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: 700 kg. schwere Kuh stürzt in Thomasberg auf Garagendach und bricht ein!

„Kuh auf Garagendach“, so lautete am Freitagabend gegen 17:45 Uhr die Alarmierung für die Feuerwehren ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen