Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Esche stürzt auf Wohnhaus in Edlitz!

NÖ/ Bez. NK: Esche stürzt auf Wohnhaus in Edlitz!

Zu einem Technischen Einsatz – „Baum auf Wohnhaus“ wurde am Sonntagfrüh die Freiwillige Feuerwehr Edlitz gerufen. Eine Esche hielt den starken Windböen, welche am Sonntagfrüh auftraten nicht stand und stürzte auf das Hausdach eines Wohnhauses. Bei der ersten Erkundung wurde von den Feuerwehrmitgliedern festgestellt, dass der Wurzelstock der Esche nur mehr eine Kugel war. Die eigentlichen Wurzeltriebe waren bereits abgestorben. Mittels Kran wurde der Baum vom Hausdach gehoben und in weiterer Folge gesichert abgelegt. Der Schaden am Hausdach wurde provisorisch repariert. In Folge wird eine Fachfirma die Reparaturarbeiten durchführen.

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Unterabschnittsübung im Landesklinikum Neunkirchen

Am Samstag, den 13.10.2018, fand in Neunkirchen die Halbjährliche Unterabschnittsübung des UA1 Neunkirchen statt. Übungsobjekt ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen