Fr. Jun 18th, 2021

Am Mittwoch, den 9. August wurde die Freiwillige Feuerwehr Loosdorf und die Freiwillige Feuerwehr Albrechtsberg – Neubach zu einer Menschenrettung auf die Bundesstraße 1 kurz nach Loosdorf alarmiert. Im Kreuzungsbereich des Autobahnzubringers krachten aus unbekannten Grund 2 Fahrzeuge zusammen. Ein Fahrzeug wurde dabei in ein angrenzendes Maisfeld geschleudert. Glücklicherweise wurde keiner der Lenker eingeklemmt. Beide Fahrzeuglenker wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus verbracht. Die Feuerwehr Loosdorf übernahm die Bergung beider Fahrzeuge.