Do. Sep 16th, 2021

Am Montag, den 17. Juli wurde die Freiwillige Feuerwehr Melk ins Melker Stadtgebiet zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Auf einer in gelb geschalteten Ampel krachten aus unbekannten Grund 2 Fahrzeuge zusammen. Glücklicherweise wurde keiner der Lenker verletzt. Mittels Wechselladefahrzeug und Anhänger des Versorgungsfahrzeuges wurden beide Fahrzeuge verbracht und die Strasse gereinigt.