Fr. Jun 25th, 2021

Am Montagmorgen (11.07.2017) wurde die Feuerwehr Bad Erlach um 07:00 Uhr zu einer Ölspur am Sportplatzweg alarmiert. Trotz der ungünstigen Uhrzeit konnten wir nach nur kurz nach Alarmeingang mit zwei Fahrzeugen und 9 Mann zum Einsatzort ausrücken. Dort angekommen bot sich folgendes Szenario, Ein Heizöltransporter verlor beim füllen der Zugmaschine eine Erhebliche Menge an Heizöl, von der Feuerwehr Bad Erlach wurde die Einsatzstelle abgesichert und Ölbindemittel aufgetragen. Nach rund 45 Minuten konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.