Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. WN: Schadstoffeinsatz in Bad Erlach

NÖ/ Bez. WN: Schadstoffeinsatz in Bad Erlach

Am Montagmorgen (11.07.2017) wurde die Feuerwehr Bad Erlach um 07:00 Uhr zu einer Ölspur am Sportplatzweg alarmiert. Trotz der ungünstigen Uhrzeit konnten wir nach nur kurz nach Alarmeingang mit zwei Fahrzeugen und 9 Mann zum Einsatzort ausrücken. Dort angekommen bot sich folgendes Szenario, Ein Heizöltransporter verlor beim füllen der Zugmaschine eine Erhebliche Menge an Heizöl, von der Feuerwehr Bad Erlach wurde die Einsatzstelle abgesichert und Ölbindemittel aufgetragen. Nach rund 45 Minuten konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.

 

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: 140 Mitglieder von 10 Feuerwehren bei Sägewerks – Silobrand in Willendorf im Einsatz!

Gegen 22:30 Uhr meldeten in der Nacht auf Dienstag (16.10.2018) mehrere Notrufe einen Brand in ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen