Mi. Okt 20th, 2021

Am Mittwochnachmittag (05.07.2017) ist es im Gemeindegebiet von Ternitz zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. In der Werksstrasse kam es aus noch unkenanter Ursache zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Moped. Während das Moped zu Sturz kam überschlug sich der Pkw auf einen Firmenparkplatz und blieb auf dem Dach liegen.

Der Moped Lenker musste nach der intensivmedizinischen Erstversorgung durch den Notarzt des NEF Neunkirchen mit schweren Verletzungen ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht werden. Der Pkw Lenker mit Verletzungen unbestimmten Grades. Nach der polizeilichen Freigabe wurde die Unfallstelle von der FF Ternitz Dunkelstein geräumt.